Bericht

85 Beiträge

Freundliche Grüße von Knall und Bumm

Am 2. November 2019 sind wir mit der KAOS-Wochenendakademie beim Pyrotechniker Felix Münch im Taucher Wald mit zwei Bussen angerückt. Er hat uns erzählt, dass man, um Pyrotechniker zu werden, nicht studieren, sondern eine Art Ausbildungskurs machen muss . Dann hat er uns einen Fernzünder gezeigt und hat damit ein […]

Unser eigener Song

Heute hatten wir Besuch von Maria. Sie ist Musikerin und spielt viele Konzerte. Manchmal mit Band, und manchmal allein mit ihrer Loop-Maschine. Damit kann sie ein Lied singen, und es klingt, alsob ganz viele Leute und Instrumente mitgemacht haben. Denn das Gerät nimmt immer etwas auf, und spielt es dann […]

Im Einsatz für vier Pfoten

Unser heutiges Treffen führte uns zu Nicole und ihrer Kollegin Frau Stowasser in die Tierarztpraxis an der Elster. Wir konnten in ihrer Praxis viel über den Beruf der Tierärztin erfahren. In der Praxis gibt es einen OP, eine Zahnstation und auch Röntgen- und Ultraschall. Nicole hat uns auch viel über […]

Knoten, Kisten, Klettern

Am 21.09. ging es hoch hinaus. Klettern ist zum einen ein Beruf – der sog. Höhenarbeiter klettert überall hin, wo man mit Gerüst, Leiter usw. nicht hinkommt. Max hat uns gezeigt, was er am Tagebau, am Windrad, auf Bäumen und in der Sprungturmhalle macht. Wir konnten auch sein Werkzeug angucken. […]

Wir haben Recht(e)! Unser Besuch bei Rechtsanwalt Markus

Unser zweiter Termin führte uns in die Innenstadt. Am Neuen Rathaus trafen wir Justizia. Wusstet ihr, dass sie an einem Rathausfenster steht? Mit verbundenen Augen soll sie vorurteilsfrei eine Entscheidung treffen. Damit ein Angeklagter aber auch noch jemanden an der Seite hat, der aufpasst, dass Justizia wirklich keinen Fehler macht, […]

Wir legen los! Start mit Hammer, Holz und Nagel.

Zum 5ten Mal trifft sich eine Gruppe Kinder aus dem Leipziger Westen um bei der KAOS-Wochenendakademie über ein halbes Jahr lang, Erwachsene und ihre Berufe kennen zu lernen. Am 7. September besuchte uns Marcus der Zimmermann. Wir haben uns sein Werkzeug angeschaut und den Hof vermessen. Wir haben auch darüber […]

Aus Alt wird Neu

Am 29.Juni begeben wir uns mit der Restauratorin Christina Neubacher auf die Suche nach historischen Bauwerken und Denkmälern, welche sie selber oder andere Restaurator*Innen restauriert haben. Dabei entdecken wir alle, obwohl in Leipzig geboren, neue Winkel unserer Heimatstadt!

Fotografie

Nach einer längeren, Feiertagen geschuldeter Pause, geht es weiter mit Fotografie. Sandrino, unser heutiger Dozent, weiß exakt worauf es ankommt! Danke für die wunderschönen Fotos!

Kochen mit den Köchen von der Vleischerei

Vegan Kochen? Das geht in der Vleischerei- wir durften den beliebten Köchen über die Schulter schauen und am Ende das selbt gekochte verspeisen. Das war lecker und lustig und schön! Die Hauptküche ist übrigens in der Demmeringstraße im Gebäude des Hostel&Garten Eden.

Besuch im Hospiz

Am 18.Mai besuchten wir den Hospizverein in der Kommandant-Prendel-Allee. Was wir da erlebt und herausgefunden haben, konnten wir leider nicht fotografieren, aber alle waren tief berührt.

Vom Sehtest bis zur Brille

Am 11.05 gibt es grossartige Gläser, seriöse Sehtests, köstlichen Kuchen, famosen Feinschliff und absolute Aufmerksamkeit: das war unser Besuch bei Optiker Felix Frenzel in seinem Optiker-Vinyl-Café Glas&Bohne in der Endersstraße 6.