Tierarzthelferin Franzi

Heute haben wir über ein wunderschönes Thema gesprochen, nämlich über die Welt der Tiere. Unserer Gast war Franzi die Tierartzthelferin. Tierartzthelferin  bedeutet, dass man den Tierartzt unterstützt beim Untersuchen der Patienten. Heute hat sie einem Hund  als Beispiel zum untersuchen organisiert. Bevor wir es vergessen: der Hund heißt Bruno ? . Uns gefällt besonders an diesem Beruf, dass man Tieren helfen kann. Am tollsten war, dass Bruno da war. Außerdem haben wir uns Röntgenbilder, Knochen und Parasiten angeschaut.  Aus den „Monstern in der Tierarztpraxis“ haben wir eine Bilderausstellung gemacht. Das war mal wieder ein schöner Tag bei der KAOS Wochenendakademie.

Bericht von Lisa-Marie & Jan Erik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.